Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

International Meeting on Biomolecules under Pressure (8th IMBP)

Die 8. Internationale Tagung über Biomoleküle unter Druck fand am 15.-17. Februar 2016 an der Fakultät CCB der TU Dortmund statt. Die Tagung wurde von Prof. Dr. R. Winter organisiert und von etwa 80 Wissenschaftlern aus Europa, den USA und Japan besucht. IMBP-Tagungen haben eine lange Tradition mit Tagungsorten in Japan, Frankreich, USA und Deutschland. Sie thematisieren fundamentale Hochdruckeffekte in den molekularen Biowissenschaften.

Zu den Schwerpunkten der IMBP-Tagung gehörte:

  • Hydratation und Konformationsfluktuationen von Proteinen
  • Grundlagen zum Volumen, der Kompressibilität und der Expansivität von Proteinen
  • Erforschung der Freien Energie-Landschaft und hochenergetischer Protein-Konformere auf der Druckachse
  • Druckmodulation zwischenmolekularer Wechselwirkungen und Assoziationen
  • Hochdruck-Enzymologie
  • Cosolvens- und Crowding-Effekte
  • Verwandte Themen bei Lipidmembranen und Nucleinsäuren
  • Entsprechende Aspekte in der Tiefsee-Biologie