Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen

Die Technische Universität Dortmund ist nicht nur eine wissenschaftliche Hochschule und Bildungsstätte, sondern auch eine der größten Ausbildungsstätten in Dortmund. Unter den ca. 1200 Beschäftigten im nicht-wissenschaftlich Bereich befinden sich etwa 130 Auszubildende in bis zu 14 verschiedenen Berufen. Die Fakultät Chemie ist hierbei mit drei Bereichen vertreten: Chemielabor, Elektronikwerkstatt, Mechanikwerkstatt.

ab In diesem Jahr konnten folgende Auszubildende ihre Prüfung erfolgreich ablegen und sind zum größten Teil bereits an der Fakultät im Einsatz:

 

Chemielaboranten

Benedikt Buxel, Daniel Ebbrecht, Patrick Oberjat, Henrik Scholz, Marius Wessel
  

Elektroniker für Geräte und Systeme

Daniel Kensbock
  

Industriemechaniker Feingerätebau

Martin Roggenkamp