Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Honorarprofessur Frau PD Dr. Mathilde Kersting

Am 10.2.2010 wurde Frau PD Dr. Mathilde Kersting von der Rektorin der TU Frau Prof. Dr. Gather auf Antrag der Fakultät Chemie der Titel Honorarprofessorin verliehen. Frau Kersting ist bereits seit vielen Jahren mit der TU Dortmund akademisch eng verbunden und in der Fachgruppe Biologie in der Lehre tätig.

nf023

Frau Prof. Dr. Kersting hat an der Universität Bonn Haushalts- und Ernährungswissenschaften studiert und den Abschluss Diplom-Trophologin erworben. 1975 wurde sie zum Dr. troph. promoviert. Seit 1975 hat sie die Leitung der Arbeitsgruppe Ernährungsverhalten am Forschungsinstitut für Kinderernährung in Dortmund inne. Im Jahr 2000 erfolgte die Habilitation an der TU Dortmund, damals Universität Dortmund. Seit 2008 ist sie wissenschaftliche Geschäftsführerin des Forschungsinstituts für Kinderernährung.

Das zentrale Forschungsprojekt von Frau Kersting ist seit 1985 bis heute die DONALD Studie (Dortmund Nutritional and Anthropometric Longitudinally Designed Study) zur Ernährung und Gesundheit - mit mehr als 1200 Kindern aus Dortmunder Familien. Ihr neuestes Forschungsvorhaben (Previkids = Präventionsernährung für Kinder in NRW) führt sie gemeinsam mit der Fachgruppe Biologie und dem Lehrstuhl für Marketing der TU Dortmund durch.